Nachrichten, Lokalnachrichten und Meldungen aus Berlin und Brandenburg, Polizeimeldungen und offizielle Pressemeldungen der Landespressestelle des Landes Berlin.

Sexualisierte Gewalt in der Film- und Musikbranche: Die Vertrauensstelle Themis ist gefragt wie nie

Sexualisierte Gewalt in der Film- und Musikbranche: Die Vertrauensstelle Themis ist gefragt wie nie

© freepik

Die Anlaufstelle für Film- und Musikschaffende erhält immer mehr Anfragen, sie müsste dringend ausgebaut werden. Aber weder die Branche noch die Politik machen genügend Geld locker.

Von

Die Themis-Vertrauensstelle für Betroffene von sexueller Belästigung und Gewalt hat so viel zu tun wie noch nie. Vergangenes Jahr ist die Anzahl der Beratungen für Menschen aus der Film- und Medienbranche in die Höhe geschnellt, von insgesamt 2000 Gesprächen seit der Gründung 2018 auf allein 884 in nur zwölf Monaten. Auch 2024 bleibt die Nachfrage auf hohem Niveau, mit bereits rund 350 Gesprächen bis Ende Mai.

showPaywall:trueisSubscriber:falseisPaid:trueshowPaywallPiano:true

Eine Quelle: www.tagesspiegel.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.