Nachrichten, Lokalnachrichten und Meldungen aus Berlin und Brandenburg, Polizeimeldungen und offizielle Pressemeldungen der Landespressestelle des Landes Berlin.

Tragödie vor Gericht: 52-Jähriger steht wegen tödlicher Attacke auf Frau auf Gehsteig vor Gericht

0

Justiz: Frau auf Gehweg erstochen: Prozess gegen 52-Jährigen

Eine Figur der blinden Justitia.

Eine Quelle: www.focus.de

4 Kommentare
  1. Sabine94 sagt

    Es ist eine schreckliche Tragödie, dass ein 52-Jähriger wegen der tödlichen Attacke auf eine Frau auf dem Gehsteig vor Gericht steht. Hoffentlich erhält die Familie des Opfers bald Gerechtigkeit.

  2. MarieSchreiber sagt

    Es ist traurig, dass solche Gewalttaten immer wieder passieren. Die Justiz muss härter durchgreifen, um die Opfer zu schützen.

  3. Anna_Schreiber sagt

    Wer hat den 52-Jährigen angeklagt? Gibt es Zeugen für die tödliche Attacke?

  4. Marie95 sagt

    Wer war der 52-Jährige wegen der tödlichen Attacke auf die Frau? Wird in dem Artikel auch die Motivation für die Tat genannt?

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.