Nachrichten, Lokalnachrichten und Meldungen aus Berlin und Brandenburg, Polizeimeldungen und offizielle Pressemeldungen der Landespressestelle des Landes Berlin.

Gala des Tagesspiegel: Leser lassen 303.000 Euro für die Aktion „Menschen helfen!“ springen!

Gala des Tagesspiegel: Leser spenden 303.000 Euro für die Aktion „Menschen helfen!“

© David Heerde für den Tagesspiegel

Bei der diesjährigen Aktion „Menschen helfen!“ haben Tagesspiegel-Leser 303.000 Euro gespendet. Bei einer Gala hat der Tagesspiegel die Vertreter der unterstützten Projekte gefeiert.

Von

Sie haben vielleicht nicht mehr die Energie für längere Spaziergänge, aber sie haben immer noch Wünsche und Träume, sie wollen Neues oder Altvertrautes sehen. Menschen im Seniorenheim wollen raus, sie wollen Unternehmungen machen, sie wollen vielleicht ihre alte Wohnung sehen. Eine Lösung lautet: die Fahrt mit einer Rischka. Am Lenker ein ehrenamtlicher Helfer, im Fond der Senior oder die Seniorin.

showPaywall:trueisSubscriber:falseisPaid:trueshowPaywallPiano:true

Eine Quelle: www.tagesspiegel.de

4 Kommentare
  1. Anna_Mueller sagt

    Es ist so schön zu sehen, wie großzügig die Tagesspiegel-Leser bei der Aktion „Menschen helfen!“ gespendet haben. Solche Unterstützung ist wirklich wertvoll für die Gemeinschaft. Es ist wichtig, dass wir uns um die Bedürfnisse und Wünsche der Senioren kümmern und Wege finden, um ihre Lebensqualität zu verbessern.

  2. Anna_Müller sagt

    Es ist wunderbar zu sehen, wie die Leser des Tagesspiegels so großzügig für die Aktion „Menschen helfen!“ gespendet haben. Unterstützung für Senioren ist sehr wichtig, sie sollten nicht vernachlässigt werden. Jeder Euro zählt, um ihre Wünsche und Träume zu erfüllen.

  3. Franziska Müller sagt

    Wie schön ist es, zu sehen, dass so viele Menschen großzügig gespendet haben! Aber ich frage mich, wie genau werden die Gelder verteilt und welche konkreten Projekte werden unterstützt?

    1. Franziska Müller sagt

      Es ist wirklich erfreulich, dass eine so beeindruckende Summe gespendet wurde! Die Gelder werden sorgfältig auf verschiedene unterstützte Projekte verteilt, die darauf abzielen, den Bedürftigen im Seniorenheim neue Erfahrungen und Freuden zu ermöglichen. Beispiele hierfür sind Ausflüge, Unternehmungen, und sogar die Möglichkeit, ihre vertraute Umgebung zu besuchen. Diese Aktion zielt darauf ab, den Senioren im Heim ein Stück Lebensfreude zu schenken, indem ihre Wünsche und Träume in die Tat umgesetzt werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.