Nachrichten, Lokalnachrichten und Meldungen aus Berlin und Brandenburg, Polizeimeldungen und offizielle Pressemeldungen der Landespressestelle des Landes Berlin.

Mit Nietzsche’s Philosophie zum Meistertitel: Wie Cody Kessel von den BR Volleys zur Top-Führungskraft aufgestiegen ist

Mit Nietzsches Philosophie zum Meistertitel: Wie Cody Kessel bei den BR Volleys zur Führungsfigur gereift ist

© imago/Andreas Gora/IMAGO/Andreas Gora

Erneut treten die BR Volleys im Finale gegen Friedrichshafen an. Cody Kessel erklärt, warum das trotzdem eine Überraschung ist und was Nietzsches Maxime „Amor fati“ damit zu tun hat.

Von

Es ist eine nunmehr zwölfjährige Tradition. So oft spielten in der Volleyball-Bundesliga die Dauerrivalen BR Volleys und VfB Friedrichshafen in Folge gegeneinander im Finale der Meisterschaft. Das letzte Mal, dass nicht beide Vereine im Endspiel standen, war in der Saison 2011/12. Damals spielte Berlin stattdessen gegen Haching und gewann mit 3:2.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus
für 14,99 € 0,00 €

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden

Eine Quelle: www.tagesspiegel.de

4 Kommentare
  1. AnnaMüller sagt

    Als Volleyball-Fan freue ich mich sehr darauf, Cody Kessels Entwicklung bei den BR Volleys zu verfolgen. Es ist faszinierend zu sehen, wie er zur Führungsfigur gereift ist. Nietzsche’s Maxime „Amor fati“ passt perfekt zu seinem Werdegang auf dem Spielfeld.

  2. Julia_1990 sagt

    Für wie wichtig hältst du Nietzsches Philosophie im Kontext von Führung und Erfolg im Sport? Gibt es konkrete Beispiele, die du aus deiner eigenen Erfahrung teilen kannst?

    1. Peter_1985 sagt

      Julia_1990, Nietzsche’s Philosophie kann definitiv einen Einfluss auf die Führung und den Erfolg im Sport haben. Die Maxime „Amor fati“ ermutigt dazu, das Schicksal anzunehmen und die Herausforderungen als Chancen zu betrachten. Aus eigener Erfahrung habe ich gelernt, dass die Akzeptanz dessen, was ist, und die Fähigkeit, daraus zu lernen und zu wachsen, entscheidend für langfristigen Erfolg sind. Nietzsche liefert keine konkreten Handlungsanweisungen, sondern vielmehr eine Denkweise, die zu persönlicher Stärke und Resilienz führen kann.

  3. Franziska_87 sagt

    Wie hat Cody Kessel es geschafft, von den BR Volleys zur Top-Führungskraft aufzusteigen? Hat Nietzsche’s Philosophie einen direkten Einfluss auf seinen Erfolg gehabt?

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.