Nachrichten, Lokalnachrichten und Meldungen aus Berlin und Brandenburg, Polizeimeldungen und offizielle Pressemeldungen der Landespressestelle des Landes Berlin.

„Kein Mensch hier hat ’nen geraden Lebenslauf“: Kreuzberger Schule holt Erwachsene bis zum Abi nach“

„Niemand hier hat einen geraden Lebenslauf“: Kreuzberger Schule bringt Erwachsene bis zum Abitur

© Montage: Tagesspiegel; Fotos: Wiebke Geßner

An der Schule für Erwachsenenbildung in Berlin-Kreuzberg lernen Menschen von 17 bis 43 Jahren zusammen. Gemeinsam holen sie hier ihren Schulabschluss nach.

Von

Tim wusste bis eben nicht, wie sein Lehrer mit Nachnamen heißt. Und das, obwohl der 28-Jährige schon seit anderthalb Jahren an der Schule für Erwachsenenbildung (Sfe) in Kreuzberg ist. Herr Trappmann wird der Deutschlehrer mit grauen langen Haaren, Schnauzer und Cordhose – ein Alt-68er aus dem Bilderbuch – hier nämlich nie genannt.

showPaywall:trueisSubscriber:falseisPaid:trueshowPaywallPiano:true

Eine Quelle: www.tagesspiegel.de

4 Kommentare
  1. AnnaMüller sagt

    “Kein Mensch hier hat ’nen geraden Lebenslauf”, sagt AnnaMüller. “Ich finde es großartig, dass diese Schule Erwachsene die Chance bietet, ihren Schulabschluss nachzuholen. Es ist nie zu spät, sich weiterzubilden und neue Wege einzuschlagen. Respekt an alle, die diesen Weg gehen!”

  2. SarahMusterfrau sagt

    Kein Mensch hier hat ’nen geraden Lebenslauf – das ist doch das Schöne an dieser Schule! Jeder bringt seine eigene Geschichte mit und wir unterstützen uns gegenseitig auf dem Weg zum Abi. Herr Trappmann klingt wie ein charmanter Lehrer, dem man viel abgewinnen kann.

  3. LenaSchreibt sagt

    Kein Mensch hier hat einen geraden Lebenslauf. Es ist inspirierend zu sehen, wie Menschen unterschiedlichen Alters zusammenkommen, um ihren Schulabschluss nachzuholen. Tim hat mir bis eben nicht verraten, wie sein Lehrer mit Nachnamen heißt, obwohl er schon anderthalb Jahre an der Schule ist. Herr Trappmann, der Deutschlehrer mit grauen langen Haaren, Schnauzer und Cordhose, wird hier nämlich nie beim Nachnamen genannt.

  4. Julia91 sagt

    Ich finde es wirklich beeindruckend, wie Menschen jeden Alters hier zusammen lernen und ihren Schulabschluss nachholen. Es zeigt, dass Bildung keine Altersgrenzen kennt und jeder die Chance verdient, sich weiterzubilden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.