Nachrichten, Lokalnachrichten und Meldungen aus Berlin und Brandenburg, Polizeimeldungen und offizielle Pressemeldungen der Landespressestelle des Landes Berlin.

Undurchsichtige Daten und Kontrollverlust: Medienkünstler Clemens von Wedemeyer zeigt zwei neue Installationen

Undurchsichtige Daten und Kontrollverlust: Medienkünstler Clemens von Wedemeyer zeigt zwei neue Installationen

© Clemens von Wedemeyer, Social Geometry, 2024, courtesy the artist and KOW, Foto: Ladislav Zajac.

In der Galerie KOW visualiert der Berliner Medienkünstler Clemens von Wedemeyer den schleichenden Einfluss von Social Media auf Individuum und Gesellschaft. „Social Geometry“ führt in Daten-Galaxien.

Von Lisa Maria Scharf

Es ist ein sonniger Tag in Kalifornien. In einer Komposition verschiedener Videosequenzen sieht man Winkel der Großstadt, blickt im Apple Store auf einen MacBook-Bildschirmschoner, erhascht einen Blick auf zwei Touristen, die Selfies vor der Meta-Firmenzentrale schießen, und bestaunt die raumschiffartige Architektur der Firma Space X. Kalifornien deckt sich mit dem futuristischen Bild zahlreicher Science-Fiction-Filme.

showPaywall:trueisSubscriber:falseisPaid:trueshowPaywallPiano:true

Eine Quelle: www.tagesspiegel.de

3 Kommentare
  1. LenaSchreiber88 sagt

    Die Installationen von Clemens von Wedemeyer illustrieren auf eindrucksvolle Weise den zunehmenden Einfluss der Social Media auf unsere Gesellschaft. Seine Werke werfen wichtige Fragen auf und regen zum Nachdenken an.

  2. Katharina_Mueller sagt

    Als Medienkünstlerin finde ich die Installationen von Clemens von Wedemeyer faszinierend. Sie visualisieren auf beeindruckende Weise den Einfluss von Social Media auf unser Leben und unsere Gesellschaft. Seine Arbeit zeigt deutlich, wie undurchsichtige Daten und Kontrollverlust durch digitale Technologien unsere Realität formen.

  3. LenaMüller sagt

    Als Medienkünstlerin bin ich der Meinung, dass Clemens von Wedemeyer mit seinen neuen Installationen einen faszinierenden Blick auf den Einfluss von Social Media aufzeigt. „Social Geometry“ entführt uns in faszinierende Datenwelten und regt zum Nachdenken über unsere Gesellschaft an.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.